Oarhelljer Kerb - 29. Oktober bis 3. November
Haben wir Ihr Inte- resse an einer Mit- gliedschaft geweckt?

- zum Verein.

- zur Mannschaft.


Oder möchten Sie etwas spenden?

Kerbverein Darmstadt-Arheilgen e.V.

Volksbank Darmstadt
Konto: 580 279 01
BLZ: 508 900 00

IBAN: DE34 508900000058027901
BIC: GENODEF1VBD


Folgen Sie uns

auf Facebook.

Die Kerbmannschaft im Trainingslager 2015. Die Kerbmannschaft im Trainingslager 2015.
Die Kerbmannschaft im Trainingslager
Arbeitsreiches Wochenende geschafft

Wie in jedem Jahr fuhr die Kerbmannschaft auch in diesem Jahr am vergangenen Wochenende ins Trainingslager nach Wald-Michelbach. Am Donnerstag fuhren die ersten Mitglieder der Kerbmannschaft los, um die Vorräte zu verstauen und die ersten arbeiten zu beginnen.

Dies ging bei bestem Wetter leicht von der Hand. Im Laufe des Tages wurde die Kerbolympiade geplant und die ersten Bastelarbeiten wurden begonnen. Am Abend trafen die nächsten Mitglieder ein und nach einem gemeinsamen Abendessen ließ man den Abend gemeinsam an der großen Tafel ausklingen.

Bevor die Mannschaft am Freitagnachmittag komplett wurde, konnte die Vorhut noch in konzentrierter Arbeit einen Punkt nach dem anderen von der ToDo-Liste als erledigt streichen. Am Freitagabend wurde nach dem Abendessen noch intensiv, kontrovers und ausdauernd über das diesjährige Programm diskutiert. Unter dem Motto "Yellow Fantastics - Gemeinsam unbesiegbar" haben wir in harter Arbeit ein ansprechendes und buntes Programm zusammengestellt.

Um die geplanten Programmpunkte und den diesjährigen Kerbtanz auch in der gewohnten Qualität darbieten zu können, stand der Samstag dann ganz im Zeichen der sportlichen Betätigung. Der Kerbtanz wurde den gesamten Vormittag über einstudiert - natürlich unter den wachsamen Augen unserer beiden Tanztrainerinnen Bianca Balzke und Thea Hüttenberger, welche sich von dem schnellen Fortschritt durchaus begeistert zeigten. Im Anschluss wurden weitere Bastelarbeiten erledigt und die Kerbmannschaft schoss verschiedene Einzel- und Gruppenfotos. Nach dem obligatorischen gemeinsamen Abendessen an der großen Tafel wurden die Termine rund um die Kerb besprochen und nochmals am Programm gefeilt.

Ebenso wurde unser diesjähriges Banner von fleißigen Händen bemalt und die Dekoration für den Löwensaal gebastelt. Da alle Aspekte der Kerb beachtet werden sollten, wurde dann am Samstagabend auch großer Wert auf die Geselligkeit gelegt. Bei Gesellschaftsspielen und einigen Getränken saß man bis zum frühen Morgen zusammen.

Am Sonntag wurde nach einem reichhaltigen Frühstück ein Durchlauf der bisher erarbeiteten Programmpunkte gemacht und anschließend die Unterkunft gereinigt. Am Sonntagnachmittag waren alle Teilnehmer wieder wohlbehalten im heimischen Arheilgen.

Was die Oarhelljer Kerbmannschaft sich ausgedacht hat, können Sie vom 29.10 bis 3.11 in und um den "Goldnen Löwen" bewundern, wir freuen uns auf Ihr Kommen!

fr, 3. Oktober 2015


nach oben
(c) Kerbverein Darmstadt-Arheilgen e.V. | Kontakt & Impressum
sitemap