Oarhelljer Kerb - 31. Oktober bis 5. November
Die Ausführung der Lieder ;)
















Oarhelljer Liedgut

Die Oarhelljer Kerb is do ++ Die Reiwer vunn de Deiwelshell
Donaulied ++ Auf den Straßen nach Berlin ++ Nur noch kurz die Kerb rocken

Die Oarhelljer Kerb is do

Die Oarhelljer Kerb, die Oarhelljer Kerb, die Oarhelljer Kerb is do,
was soin die Leit so froh, was soin die Leit so froh.
Die Oarhelljer Kerb, die Oarhelljer Kerb, die Oarhelljer Kerb is do,
was soin die Leit so froh, was soin die Leit so froh.

Mir hippe nakisch uff de Gaße erum
un saufe Bier wie dumm, un saufe Bier wie dumm.
Mir hippe nakisch uff de Gaße erum
un saufe Bier wie dumm, un saufe Bier wie dumm.

Es ist so schön, es ist so fein,
ein Kerweborsch zu sein.
Es ist so schön, es ist so fein,
ein Kerweborsch zu sein.

Wenn die Kerbborsch einmarschieren
dann sind sie stehts frohem Mut
singe lauder Kerwelieder
und sie schwenken ihren Hut
singe lauder Kerwelieder
und sie schwenken ihren Hut.

Und die Kerbborsch müsse, und die Kerbborsch müsse
und die Kerbborsch müsse immer lustisch sein,
und die Kerbborsch müsse, und die Kerbborsch müsse
und die Kerbborsch müsse immer lustisch sein.

LIED AUS!!!


Die Reiwer vunn de Deiwelshell

Ein freies Leben führen wir,
ein Leben voller Wonne,
der Wald ist unser Nachtquartier,
der Mond ist unsre Sonne.

Mir sinn die Reiwer vunn de Deiwelshell,
mir kumme allminanner in die Hell.

Wir führen ein Leben voller Wonne,
Wir führen ein Leben voller Wonne.

Es Mühlche dess is unsern Woog
Denn heuner wern ma nimmer,
mir sinn dehaam woos Mucker gibt,
unn Mucker sinn ma immer.

Mir sinn die Reiwer vunn de Deiwelshell,
mir kumme allminanner in die Hell.

Wir führen ein Leben voller Wonne,
Wir führen ein Leben voller Wonne.

Die Balzerbumb, es Löwe-Eck,
unn all die scheene Gasse,
bist unser Dorf am Ruthsebach,
dich dunn mer net verlasse.

Mir bleiwe Reiwer vunn de Deiwelshell,
mir kumme allminanner in die Hell.

Wir führen ein Leben voller Wonne,
Wir führen ein Leben voller Wonne.


Donaulied

Einst ging ich am Ufer der Donau entlang,
Ohohoholalala,
Ein schlafendes Mädchen am Ufer ich fand,
Ohohoholalala,
|: Ein schlafendes Mädchen am Ufer ich fand. :|

Sie hatte die Beine weit von sich gestreckt,
Ohohoholalala,
Ihr schneeweißer Busen war halb nur bedeckt,
Ohohoholalala,
|: Ihr schneeweißer Busen war halb nur bedeckt. :|

Ich machte mich über die schlafende her,
Ohohoholalala,
Sie hörte das rauschen der Donau nicht mehr,
Ohohoholalala,
|: Sie hörte das rauschen der Donau nicht mehr. :|

Du kerblichter Bursche was hast du vollbracht,
Ohohoholalala,
Du hast mich im Schlafe zur Mutter gemacht,
Ohohoholalala,
|: Du hast mich im Schlafe zur Mutter gemacht. :|

Jetzt hab ich 12 Kinder und doch keinen Mann,
Ohohoholalala,
Was fang ich den nur mit dem 13. an,
Ohohoholalala,
|: Was fang ich den nur mit dem 13. an? :|

Mein Mädchen, mein Mädchen, was regst du dich auf,
Ohohoholalala,
Für mich war es schön und für dich sicher auch,
Ohohoholalala,
|: Für mich war es schön und für dich sicher auch. :|

Hier hast du 'nen Heller und geh´ hald nach Haus,
Ohohoholalala,
Und wasch dir den Schnickschnack mit Kernseife raus,
Ohohoholalala,
|: Und wasch dir den Schnickschnack mit Kernseife raus. :|

Ich stand auf der Brücke und schwenkte den Hut,
Ohohoholalala,
Ade, junge Maid, ja die Nummer war gut,
Ohohoholalala,
|: Ade, junge Maid, ja die Nummer war gut. :|

Und die Moral von der Geschicht,
Ohohoholalala,
Schlafende Mädchen, die vögelt man nicht,
Ohohoholalala,
|: Schlafende Mädchen, die vögelt man nicht. :|


Auf den Straßen nach Berlin

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich eine Bäckerin,
sie versprach mir einen Weck,
wenn ich ihr den Bär ausleck.

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich eine Gärtnerin,
sie versprach mir eine Nelke,
wenn ich ihre Brüste melke.

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich nen Frisörlehrling,
er versprach mir eine Locke,
wenn ich sie von ..... ......

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich die Stabsärztin,
sie verschrieb mir eine Spritze,
damit ich ihr ..... die ......

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich eine Kellnerin,
sie versprach mir ein Fass Bier,
damit ich wird zum Stier.

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich eine Gärtnerin,
sie versprach mir eine Rose,
wenn ich ihr ..... die Dose.

Auf der Straße nach Berlin
Traf ich ne Marktschreierin,
sie versprach mir einen Barsch,
wenn ich ihrs besorgs im ......

Auf der Straße nach Berlin
traf ich eine Metzgerin.
Sie versprach mir eine Frikadelle,
wenn ich sie von hinten fälle.

Auf der Straße nach Berlin
traf ich eine Kellnerin.
Sie versprach eine Bowle,
wenn ich ihr den Arsch versohle.


Nur noch kurz die Kerb rocken

Vers 1:
Das Herz schlägt schnell ich bin gehetzt,
die Mutter ruft "mach ruhig mein Bub"
Bist du depp, ich bin im Stress
Schnell das gelbe Outfit an, Bier geschnappt und ab zur Bank,
denn die Mädels werden durstig sein heut Nacht

Ihr fragt euch was soll all der Terz, sag mal kommt der aus´m Zoo?
Nein, ich bin Kerbborsch, bei uns Kerbborsch ist das so

Ref.:
Wir werden heut´ die Kerb rocken, bei uns im Löwen geh´n wir steil
So 148 Bier klopp´n, denn die Stimmung ist echt geil
hoffentlich bleibt auch alles heil
Wir werden heut´ die Kerb rocken
Der Weg nach Hause wird heute ziemlich weit

Vers 2:
Beim Kerweopa fang´ wir an, irgendwie bin ich spät dran,
die andern haben schon ein Bierchen in der Hand
Conni´s Essen ist der Hit, die kleine Stärkung macht mich fit,
jetzt kann kommen was da will, ich bin bereit

Noch ein Schnaps auf einen Zuch´, Roman sag einen Trinkspruch!
Wieder verkackt, man das ist doch echt ´n Fluch !!!

Ref.:
Wir werden heut´ die Kerb rocken, bei uns im Löwen geh´n wir steil
So 148 Bier klopp´n, denn die Stimmung ist echt geil
hoffentlich bleibt auch alles heil
Wir werden heut´ die Kerb rocken
Der Weg nach Hause wird heute ziemlich weit

Vers 3:
Mit dem Kranz auf unser´n Rücken, ziehn wir los, quer durch die Straßen, schau auf die Uhr ich seh sie ticken.
Gleich geht es los, hoffentlich werdn´s wir nicht vermurxen,
ich mach mich nass schnell noch n Kurzen.

Ref.:
Wir werden heut´ die Kerb rocken, bei uns im Löwen geh´n wir steil
So 148 Bier klopp´n, denn die Stimmung ist echt geil
hoffentlich bleibt auch alles heil
Wir werden heut´ die Kerb rocken
Der Weg nach Hause wird heute ziemlich weit

Vers 4:
Die Menschenmassen kommen heran, der Vadder fängt zu reden an
kanns nicht erwarten, man wann kommt der denn zum Schluss.
Endlich geht es ins Foyer, die Mädels machen sich nochmal schee,
denn der Einlauf steht bevor, wo ist der MO???

Der Einmarsch dröhnt es gibt Applaus und die Mannschaft stürmt heraus,
die Menge tobt, denn wir rocken jetzt das Haus!!!

Ref.:
Wir werden jetzt die Kerb rocken, hier im Löwen geh´n wir steil
So 148 Bier klopp´n, denn die Stimmung ist echt geil
hoffentlich bleibt auch alles heil

Wir sind hier grad am Kerb rocken, hier im Löwen geh´n wir steil
So 148713 Bier klopp´n, denn die Stimmung ist echt geil
hoffentlich bleibt auch alles heil
Wir sind hier grad am Kerb rocken
Der Weg nach Hause wird heute ziemlich wei

Melodie: Muss nur noch kurz die Welt retten von Tim Benzko


nach oben
(c) Kerbverein Darmstadt-Arheilgen e.V. | Kontakt & Impressum
sitemap